integrativ - individuell - familiär

Umweltstation - September 2013

Anfang September waren die Kinder der 3b in der Umweltstation Neersen.

Alle Kinder haben Kappen in vier Farben bekommen.

Jede Kappe die eine Farbe hat gehört zu einen Team.

Sie haben mit Kescher und Sieben Tiere aus dem Wasser  gefischt.

Manche Kinder haben Molche und Rückenschwimmer gefangen.

Jede Gruppe sollte ein Tier wählen.

Zu dem Tier sollten die Kinder eine Tabelle ausfüllen.

Danach sollten alle Kinder das Tier vorstellen.

Nach der Aufgabe haben die Kinder einen Wasserfall gebaut.

Zurück in der Schule haben sich die Kinder auf den Unterricht gefreut.

 

Text :Stefan Keßeler, Klasse 3b