integrativ - individuell - familiär

Prächtiges Ritterfest in der Hubertusburg

Am Samstag, den 27.09.2014, wurde in der Hubertusschule ein großartiges Ritterfest gefeiert. Die Burgherrin Angela (Bönn-Griebler) und der Chor der Ritter und Burgfräulein begrüßten die zahlreich in mittelalterlicher Kleidung erschienenen Gäste, die bei strahlendem Sonnenschein auf dem mit echten Ritterzelten geschmückten Burghof zahlreiche Attraktionen erwarteten.

So konnten sich die Ritter und Burgfräulein beim Ringstechen, Armbrustschießen und Luftballonstechen messen, konnten selber eine Burg bauen, eine Krone sowie ein Schild oder ein Lesezeichen basteln. Zwei "richtige" Ritter in voller Rüstung waren ebenfalls erschienen und trugen mit den Hubertusrittern so manchen Kampf aus. Stärken konnte man sich mit leckeren "Heißen Drachen", "Armen Rittern", Kartoffeln mit Hexenkräuterquark, Grillwürstchen, Pfannkuchen und zahlreichen Kuchen und Waffeln in der Cafeteria, sowie Met und anderen Getränken.

Burgherrin Angela sowie die Burgfräulein und Knappen des Lehrerkollegiums konnten um 17 Uhr eine sehr erfreuliche Bilanz des Festes ziehen und danken allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben, sehr herzlich!