integrativ - individuell - familiär

Schulprojekt "Felicitas kunterbunt"

Erstmals werden alle Schülerinnen und Schüler der Hubertusschule ein Musical aufführen!                 

Während die Kinder der Musical - AG während der nächsten Monate die Lieder und das Schauspiel des Musicals einüben, werden alle übrigen Kinder im Rahmen der Betreuung und OGS, sowie der Musical-Projektwoche vom 19. bis 23. März, bei der Herstellung der Requisiten und Kostüme helfen und die entsprechenden Tänze einüben. Zudem werden verschiedene Inhalte in den Projektgruppen thematisiert z.B. die vom Aussterben bedrohten Eisbären.

Am 24. und 25. März 2012 wird dann das Musical in der Kulturhalle präsentiert.

Zum Musical:
"In einer Spielzeugtruhe wohnen Puppen und Kuscheltiere friedlich zusammen. Bis eines Tages eine neue Mitbewohnerin auftaucht, Felicitas! Die Neue wird schnell ausgegrenzt, weil sie bunt und schrill und eine Fremde ist. Felicitas‘ Versuche, in ihrem neuen Heim Freunde zu finden, scheitern an Arroganz , Angst und Missgunst der anderen. Da greift Rabador, der große Zauberer, ins Geschehen ein. Er versperrt die Truhe und damit das Zuhause aller mit einem magischen Zauberschloss. Bald wird klar, dass der passende Schlüssel nicht im Kinderzimmer zu finden ist. Und so begeben sich Felicitas und Franz Findig der Detektiv mit Hilfe eines Zauberbuchs auf eine Reise um die Welt, um von jedem Kontinent der Erde ein Stück für den geheimnisvollen Schlüssel zusammen zu tragen.

Auf ihrem musikalischen Abenteuer begegnen sie wilden Piraten, stolzen Indianern, einem weisen Drachen und noch vielen anderen mehr. Aber ob sie erkennen können, dass nur gemeinsames Handeln und ehrliche Freundschaft sie zum Ziel führen werden?"  www.felicitas-kunterbunt.de