integrativ - individuell - familiär

Zeitungsprojekt im 4. Schuljahr

Im Rahmen des KLASSE! KIDS – Projektes der Westdeutschen Zeitung erhielten die Klassen 4a und 4b drei Wochen lang die Tageszeitung.

Jeden Tag stöberten die Schüler in der Lesezeit in den neuesten Nachrichten und tauschten sich über aktuelle Ereignisse aus.

Sie lernten die Bestandteile einer Tageszeitung kennen und verfassten eigene Kurzberichte und Anzeigen. Die Erkenntnisse wurden täglich in das Zeitungs-Tagebuch eingetragen.

In einem kleinen Lexikon hielten die Kinder verschiedene Fachbegriffe aus der Zeitungswelt fest.

Mit unserer Lehramtsanwärterin Frau Frank führte die Klasse 4b zusätzlich Interviews zum Thema „Berufe“ durch. Daraus wird noch eine eigene Zeitung entstehen.

Am Ende des Schuljahres werden die Klassen 4a und 4b das Erlernte in ihren Abschiedszeitungen zur Anwendung bringen.