integrativ - individuell - familiär

Aktuelles
Ausflug nach Düsseldorf

Im Rahmen der Unterrichtsreihe "Schiefbahn- NRW-Deutschland" besuchten die Viertklässler am 27.1. unsere Landeshauptstadt Düsseldorf und nahmen an einer spannenden Stadtführung teil. Es gab jede Menge zu sehen und interessante Geschichten zu hören!

 

 
Tolle Weihnachtsgeschenke für Kinder in Rumänien

Seit vielen Jahren engagieren sich die Schülerinnen und Schüler der Hubertusschule in der Vorweihnachtszeit besonders für Menschen, denen es nicht so gut geht.

So spendeten die Kinder am 27.11.14 viele liebevoll verpackte Pakete mit Spielsachen, warmer Kleidung und Spielsachen für Kinder in einem Waisenhaus in Rumänien.

 
Hubertusschüler beim Leprabasar

Es hat eine lange Tradition an unserer Schule, dass die Kinder der vierten Klassen selbstgebackene Plätzchen zu Gunsten der Leprahilfe verkaufen.

Auch dieses Jahr haben die Kinder der ganzen Schule mit ihren Eltern wieder fleißig gebacken und die Mädchen und Jungen der 4a und 4b könnten 200 Plätzchentüten packen! Eine ganz schöne Arbeit, bei der eine kleine Stärkung durchaus erlaubt war...

Ebenso Tradition ist der Auftritt der Musical-AG beim Leprabasar. Dieses Jahr hatten die Musical-Kids ein besinnliches sowie ein fetziges Weihnachtslied einstudiert und zum krönenden Abschluss den Musical-Klassiker "3 Wünsche frei" als Weihnachtsversion umgedichtet!

 
WDR - KIRAKA

Und hier kommen noch die Fotos zu unserem unvergesslichen und unbeschreiblichen Tag mit dem WDR -KIRAKA - Team!
Einen Tag lang Seite an Seite mit den Radio- Profis zu arbeiten war eine tolle Erfahrung und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht!
Ob das eigenständige Heraussuchen und Schreiben der Klicker-Nachrichten oder das Vorstellen der Bücher der aktuellen Schmökerstunde -  alle Kinder der vierten Klassen waren aktiv beteiligt und haben unglaublich viel gelernt! Kurz vor der Live Sendung waren Aufregung und Anspannung mit Händen zu greifen, doch dann hat alles dank der Routine und Gelassenheit des WDR - Teams auf den Punkt funktioniert!

 

 
Prächtiges Ritterfest in der Hubertusburg

Am Samstag, den 27.09.2014, wurde in der Hubertusschule ein großartiges Ritterfest gefeiert. Die Burgherrin Angela (Bönn-Griebler) und der Chor der Ritter und Burgfräulein begrüßten die zahlreich in mittelalterlicher Kleidung erschienenen Gäste, die bei strahlendem Sonnenschein auf dem mit echten Ritterzelten geschmückten Burghof zahlreiche Attraktionen erwarteten.

So konnten sich die Ritter und Burgfräulein beim Ringstechen, Armbrustschießen und Luftballonstechen messen, konnten selber eine Burg bauen, eine Krone sowie ein Schild oder ein Lesezeichen basteln. Zwei "richtige" Ritter in voller Rüstung waren ebenfalls erschienen und trugen mit den Hubertusrittern so manchen Kampf aus. Stärken konnte man sich mit leckeren "Heißen Drachen", "Armen Rittern", Kartoffeln mit Hexenkräuterquark, Grillwürstchen, Pfannkuchen und zahlreichen Kuchen und Waffeln in der Cafeteria, sowie Met und anderen Getränken.

Burgherrin Angela sowie die Burgfräulein und Knappen des Lehrerkollegiums konnten um 17 Uhr eine sehr erfreuliche Bilanz des Festes ziehen und danken allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben, sehr herzlich!

 


Seite 9 von 22